Wetter

19.09.2021

Das Wetter in Südtirol am19.09.2021

Allgemeine Wetterlage

Ein Tiefdruckgebiet über Norditalien führt feuchte Luftmassen zu den Alpen.

Am Sonntag überwiegen die Wolken, die Sonne zeigt sich höchstens vereinzelt. Bereits in der Früh und am Vormittag gibt es erste Regenschauer, die sich am Nachmittag und Abend auf das ganze Land ausbreiten und kräftiger werden. Vereinzelt kann auch ein Gewitter mit dabei sein. Am Abend setzt in den nördlichen Tälern Föhn ein. In der Nacht auf Montag klingen die Niederschläge ab.

Die Temperaturen bleiben gedämpft, maximal 15° bis 21°.

Bergwetter

Das Bergwetter in Südtirol am19.09.2021

Ein Tiefdruckgebiet über Norditalien führt feuchte Luftmassen zu den Alpen.

Weitere Wetterentwicklung

3-Tage-Wetter

Am Montag geben Wolken den Ton an, die Sonne tut sich schwer. Regenschauer sind aber höchstens vereinzelt dabei. Im Norden ist es föhnig. In den Tagen darauf scheint wieder häufig die Sonne, in der Früh kann es ein paar Hochnebelfelder geben.